War was? – 16.06.2015

Der Schreck, den man bekommt, wenn man aus Versehen mal ins laufende Fernsehprogramm schaltet. Wie man sucht und nicht findet, wie man die Vorspultaste vermisst, überhaupt: Wo bleibt die Auswahl? Wie lange wird fremdbestimmt noch funktionieren? Wie konnten wir jemals so schlau werden, mit diesem Fernsehprogramm?

#

Ich höre Marsimoto und denke so: Na ja. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass ich derzeit lieber Major Lazer höre. Oder ab und zu mal Kölsch.

#

Mit #Kind3 im Bett, es soll etwas vorgelesen werden. Meistens irgendwas mit Indianern, Polizisten, Tieren. Jemand schenkte ihr zum Geburtstag ein neues Buch, damit sie nicht immer die von den Jungs ausgelesenen alten Dinger wälzen muss. Irgendetwas mit Barbie. Es ist ein schreckliches Buch. Es ist bunt und voller Prinzessinnen, die im Gesicht bunt angemalt sind, dicke Lippen und große Augen habe. Ein Buch voller Künstlichkeit und erfüllten Klischees. Mich schüttelt es ein wenig beim Vorlesen. #Kind3 mag das Buch scheinbar auch nicht, denn heute soll es wieder irgendwas mit Indianern, Polizisten oder Tieren sein.

#

Der gute Fahrradmann.